Good old times…

2009 April 23

Heute ist der Tag des deutschen Bieres. Der Tag an dem der Gerstensaft im Mittelpunkt steht. Ein Tag an dem man durchaus diskutieren kann und sollte, warum in Deutschland weniger Bier getrunken wird. Liegt es an den gestiegenen Preisen, am Rauchverbot in den Kneipen? An der Fülle von Alternativgetränken wie Alcopos, der sinkenden gesellschaftlichen Akzeptanz des Alkoholkonsums oder gar an der Veränderung der Gesellschaftsstrukturen an sich?
Fragen über Fragen und jede Menge Gesprächsstoff. Ich denke, dass sich die grundsätzliche Einstellung zum Bier verändert hat. Was besonders deutlich wird, wenn man den unten zu findenden Clip mit der heutigen Bierwerbung vergleicht. Wie heißt es da so trefflich?

„Die ganze Welt liebt frisches Bier, denn es gehört zum besseren Leben. Das beste Bier, wir habens hier (in Deutschland, Anmerkung des Autors). Durst wird erst schön durch kühles Bier. Lasst uns das Glas erheben.“

Damit wäre auch eine weitere Theorie von mir bestätigt. Kühles Bier erhöht den Bierkonsum. 😉 Übrigens… der Deutsche Brauer Bund e.V. und das Deutsche Institut für Reines Bier e.V. haben den diesjährigen Botschafter des Bieres bestimmt…tataaaa… es ist die Bundesagrarministerin Ilse Aigner.

13 Responses leave one →

Trackbacks & Pingbacks

  1. fritz
  2. foundation repair in Amity OH
  3. Hungry Howies menu
  4. control de flotas por gps
  5. diapers for adult
  6. site security companies
  7. cheap interior shutters
  8. cheap dishwashers
  9. best hdtv brands
  10. discounted exercise equipment
  11. California car accident news
  12. Garden Furniture
  13. What is Cellulite Treatment

Leave a Reply

Note: You can use basic XHTML in your comments. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

*